• Evolution

    EVOLUTION ist eine horizontale Anschlageinrichtung, die dauerhaft an einer Struktur befestigt wird. Geprüft gem. EN 795 Klasse C wird Ihnen ein maximales Sicherheitsniveau garantiert, das von einer fachkundigen, unabhängigen Prüfstelle festgestellt worden ist. EVOLUTION wird nur von zugelassenen und für die Montage von Anschlageinrichtungn speziell geschulten Fachkräften installiert. Sie garantieren Ihnen die Qualität einer fachmännischen Montage für ein zuverlässiges, den Sicherheitsvorschriften entsprechendes Produkt. EVOLUTION umfasst falldämpfende Bestandteile und verschiedener Arten von Drahtseilen mit unterschiedlichen mechanischen Eigenschaften (Festigkeit und Dehnung) zur Optimierung der Kräfte und der Drahtseildurchbiegung. Die Reduzierung der wirkenden Kräfte trägt zum Schutz der Struktur bei, an der die Anschlageinrichtung installiert ist, und zu einer weiteren Verringerung der auf die abgestürzten Personen wirkenden Kräfte. Durch die Reduzierung der Drahtseildurchbiegung wird verhindert, dass abstürzende Personen an eventuelle Hindernisse stoßen. Der Läufer EVOLUTION ist mit vorhandenen Anschlageinrichtungen der Serien ARIANA und SAYFGLIDA kompatibel. Durch eine geringe Anzahl von universell einsetzbaren Bestandteilen lässt sich die Anschlageinrichtung in allen möglichen Konfigurationen montieren. Die Anschlageinrichtung EVOLUTION ist nicht nur geradlinig einsetzbar sondern passt sich auch Kurven und Hindernissen an. Maximale Spannweite 30m; Max. Benutzeranzahl 4 Personen. Die Bestandteile der Anschlageinrichtung EVOLUTION sind aus rostfreiem Stahl oder aus Werkstoffen von guter Korrosionsbeständigkeit.



    Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem Datenblatt